Produktinformation

Wir haben alle wichtigen Informationen zum GRENKE Starterdarlehen übersichtlich für Sie zusammen gestellt.

Produktinformation aufrufen (PDF, 58 kB)

 
 

Antragsdokumente

Für die Kreditprüfung benötigen wir Informationen und Dokumente, die sie hier abrufen können. Liste ansehen (PDF, 33 kB)

 
 
 

Sie sind Gründer?

Wir vermitteln Ihnen gern den Kontakt zu einem unserer Partner für Existenzgründerberatung.
Nutzen Sie hierfür bitte unser Kontaktformular.

 

GRENKE Starterdarlehen

Für Gründer und Jungunternehmer, die für Ihr Vorhaben nicht mehr als 25.000 Euro benötigen, bieten wir als Alternative zu den Förderkrediten das GRENKE Starterdarlehen an.

 

Das GRENKE Starterdarlehen kann bundesweit von Existenzgründern, Freiberuflern und kleinen Unternehmen beantragt werden, die noch nicht länger als fünf Jahre bestehen.

Die Beantragung des Kredits erfolgt über unsere Partner für Existenzgründerberatung.

 

Detailinformationen und Konditionen zum GRENKE Starterdarlehen haben wir übersichtlich für Sie zusammengestellt. Jetzt Produktinformation ansehen (PDF, 58 kB)

 

Unbürokratisch und schnell

Ihr Antrag wird nicht an eine Förderbank durchgeleitet, sondern während der Bankarbeitstage innerhalb von 24 Stunden nach Antragstellung in unserem Haus verbindlich entschieden. Nach Eingang der unterschriebenen Vertragsunterlagen stellen wir Ihnen die Darlehenssumme komplett auf Ihrem GRENKE Bank-Konto bereit.

 

Kontokorrentlinie für Ihr Geschäftskonto

Innerhalb der maximal möglichen 25.000 Euro Gesamtsumme können Sie auch gleich einen Dispositionsrahmen in Höhe von maximal 10.000 Euro für Ihr Geschäftskonto mit beantragen. Die Finanzierung können Sie also zum Beispiel in 20.000 Euro Darlehen mit fester Laufzeit und 5.000 Euro Kontokorrentlinie aufteilen. Letztere steht Ihnen ohne zeitliche Begrenzung zur Verfügung. Die Zinsen dafür zahlen Sie immer nur dann, wenn Sie den Spielraum auch tatsächlich benötigen.

 

 

Avalkredit für Mietkautionen

Unabhängig von der Gesamtsumme in Höhe von 25.000 Euro können Sie mit dem GRENKE Starterdarlehen auch einen Avalkredit beantragen. Wenn Sie zum Beispiel Geschäftsräume anmieten möchten, können Sie statt der Zahlung einer  Mietkaution einen Mietaval einsetzen, der den Mietvertrag gegenüber Ihrem Vermieter absichert.

Das schont Ihre Liquidität.