GRENKE Bank im Interview: Andreas Schulz und Silke Klapdor erzählen bei für-gründer.de, wie wir für unsere Kunden den Weg zu Förderkrediten für Existenzgründer einfacher und schneller gemacht haben.

 Lesen Sie mehr

GRENKE – echter Partner des Mittelstands

Die Unterstützung von kleinen und mittelständischen Unternehmen ist Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Seit mehr als 30 Jahren ist GRENKE enger Partner des Mittelstands. Über die GRENKE Bank haben wir neue Möglichkeiten geschaffen, diese erfolgreiche Zusammenarbeit nicht nur fortzusetzen, sondern auszubauen:

Die Festgeldeinlagen unserer Bankkunden setzen wir auch für die Refinanzierung von Verträgen der GRENKE Leasing ein. Alle Festgeldanlagen sind hierbei über den Einlagensicherungsfonds der deutschen Banken bis 16,52 Mio. Euro pro Kunde abgesichert. Nähere Informationen zu den Änderungen des Bundesverbandes deutscher Banken entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB´s) unter Punkt 20.

Die aktuellen AGB´s finden Sie hier. (PDF, 222 kB)

 

Die aktuellen Zinssätze finden Sie hier.

 

Mit dem praktischen Zinsverteiler-Service werden Sie über jede Änderung unserer Festgeldzinsen automatisch per E-Mail informiert. Jetzt aktivieren

 

Unternehmensgründung

Um auch neue und junge Unternehmen beim Aufbau ihres Geschäfts zu unterstützen, haben Existenzgründer mit der GRENKE Bank die Möglichkeit, einfach und schnell Förderkredite der KfW Mittelstandsbank und der L-Bank Baden-Württemberg für ihr Unternehmen zu beantragen.


Informationen zum Existenzgründer-Programm finden Sie hier.

Mittelstandsförderung

Kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler können für Neuanschaffungen, die über Leasing finanziert werden, ab sofort eine Förderung in Anspruch nehmen.

 

Lesen Sie mehr zu diesen besonderen Kooperationen