KfW-Mittelstandsbank

Detailinformationen zum ERP-Gründerkredit-StartGeld finden Sie hier.

Die aktuellen Konditionen können Sie über diese Website aufrufen.

(Quelle: KfW-Mittelstandsbank)

 
 
 

Förderprogramme für Gründer

Für die Gründung einer neuen Existenz ist eine solide, finanzielle Basis von entscheidender Bedeutung. Wir möchten Sie bei Ihren Plänen unterstützen.

Über uns können Sie das Förderprogramm ERP-Gründerkredit-StartGeld der KfW-Mittelstandsbank beantragen. Mit diesem Programm fördert die KfW-Mittelstandsbank bundesweit Existenzgründer, Freiberufler und kleine Unternehmen, die noch nicht länger als fünf Jahre bestehen, mit maximal 100.000,00 € (Kreditbetrag).

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, über uns als durchreichende Hausbank das Förderprogramm Startfinanzierung 80 zu beantragen, das gemeinsam von L-Bank und Bürgschaftsbank Baden-Württemberg angeboten wird.

Über Startfinanzierung 80 können Existenzgründungsvorhaben in Baden-Württemberg bis zu einem Gesamtkapitalbedarf von 150.000,00 € gefördert werden. Der Netto-Darlehensbetrag darf hierbei maximal 100.000,00 € betragen.

Sie haben die Möglichkeit, diese Förderprogramme einfach und schnell über unsere Partner für Existenzgründerberatung zu beantragen.

 

Sie sind Gründer?

Wir vermitteln Ihnen gern den Kontakt zu einem unserer Partner für Existenzgründerberatung.


Nutzen Sie hierfür bitte unser Kontaktformular oder senden Sie uns eine E-Mail an serviceanti spam bot@grenkebankanti spam bot.de